SAB Kabel

BiAFF

Silikon (Besilen®) isolierte, hochflexible Litze

Anwendung

Hochflexible Litze BiAFF (SiAFF) mit einen Mindestbiegeradius von 5 x d und eine Nennspannung von 300 V. Das Silikonkabel wird z.B. zur inneren Verdrahtung von Wärmegeräten, Leuchten, Schaltanlagen und Verteilern eingesetzt. Häufige Einsatzgebiete finden sich im Industrieofenbau, in der Antriebstechnik und Werkzeugmaschinenbau.

Besondere Merkmale

  • halogenfrei
  • kälteflexibel
  • wärmebeständig
  • hochflexibel

Zusatzinformationen

Farbschlüssel für Einzeladern:


0 = grüngelb      4 = grau
1 = blau             5 = weiß
2 = schwarz       6 = rotbraun
3 = braun           7 = signalrot

Aufbau

Leiter

verzinnte Cu-Litze, hochflexibel

Isolierhülle

Besilen® EI2 nach EN 50363-1 + VDE 0207-363-1

Technische Daten

Nennspannung

Uo/U 300/300 V

Prüfspannung

2000 V

Mindestbiegeradius

5 x d

Strahlenbeständigkeit

2 x 10^7 cJ/kg

Temperaturbereich

nicht bewegt: -40/+180°C

bewegt: -25/+180°C

kurzzeitig: +250°C

Halogenfreiheit

nach IEC 60754-1 + VDE 0482-754-1

Brennverhalten

flammhemmend und selbstverlöschend nach IEC 60332-1-2 + VDE 0482-332-1-2

Korrosivität der Brandgase

Korrosivität der IEC 60754-2 + VDE 0482-754-2 werden erfüllt - keine Entwicklung von korrosiven Brandgasen

Chem. Beständigkeit

siehe Technische Daten

Wetterbeständigkeit

sehr gut

Schadstofffreiheit

gemäß RoHS-Richtlinie der Europäischen Union

Abmessungen

Art.-Nr.NennquerschnittGrößter Einzeldraht øAußen-ø ± 5%Cu-ZahlLeitungsgewicht ca.
0115025…*0,25 mm²0,05 mm1,9 mm2,4 kg/km6 kg/km
0115050…*0,5 mm²0,05 mm2,2 mm4,8 kg/km9 kg/km
0115051…*0,5 mm²0,07 mm2,2 mm4,8 kg/km9 kg/km
0115075…*0,75 mm²0,05 mm2,4 mm7,2 kg/km12 kg/km
0115076…*0,75 mm²0,07 mm2,5 mm7,2 kg/km13 kg/km
0115100…*1 mm²0,05 mm2,7 mm9,6 kg/km15 kg/km
0115101…*1 mm²0,07 mm2,7 mm9,6 kg/km15 kg/km
0115150…*1,5 mm²0,07 mm3,3 mm14,4 kg/km22 kg/km
0115250…*2,5 mm²0,07 mm4 mm24 kg/km35 kg/km