SAB Kabel

Konfektionierte Ethernet Leitungen

Vorkonfektionierte Patchkabel für Industrial Ethernet Anwendungen können ohne eine Konfektionierung vor Ort direkt und zeitsparend angeschlossen werden. Speziell für hochflexible Einsatzbereiche, wie z.B. für die Automatisierung und Robotik, hat SAB Bröckskes schleppkettenfähige Industrial Ethernet Leitungen mit einseitig oder beidseitig montierten RJ45/M12 Steckern unter der Produktlinie SAB CATLine zusammengefasst.

SAB CATLine-Verbindungsleitungen von CAT 5 bis CAT 7A sind:

  • temperaturbeständig von -40°C bis +125°C
  • UV- und ozonbeständigkeit
  • beständig gegen Öle und Fette
  • beständig gegen aggressive Chemikalien und Reinigungsmittel  
  • geeignet bei starken mechanischen Belastungen, wie etwa im Schleppketten- und Robotereinsatz 

Patchkabel, mit montierten oder angespritzten Steckern, in flexiblen Längen für individuelle Kundenlösungen konstruiert, fertigt und liefert SAB Bröckskes aus einem Werk. Die Stecker-Varianten sind vielfältig und können auf Wunsch frei gewählt werden. Kundenspezifische Kennzeichnungen oder Farbwünsche sind bereits ab kleinen Stückzahlen möglich.

Produktübersicht – Konfektionierte Ethernet Leitungen

Hochflexible Kabel & Leitungen exakt nach Ihren Wünschen

Familienbetrieb für Konstruktion und Fertigung seit 1947

Jetzt unverbindliche Anfrage senden
+49 (0)2162 898-0
Mo.-Do. 7:30–16:30 Uhr
Fr. 7:30–15:00 Uhr