Spezialkabel • Thermotechnik • Kabelkonfektion

Halogenfreie Leitungen speziell für den Einsatz in Schienenfahrzeugen nach EN 45545-2

SABIX® Rail Data - Leitungen für die Signalübertragung in der Bahntechnik
Die speziell für Schienenfahrzeuge entwickelte Datenleitung mit farbigen Adern SABIX® R 605 FRNC, sowie die geschirmte Variante SABIX® R 615 FRNC und die paarverseilte Ausführung SABIX® R 645 FRNC TP bieten maximale Planungssicherheit und hohen Komfort bei der flexiblen Verlegung in Schienenfahrzeugen. Neben der hohen Flexibilität weisen diese Leitungen die höchsten Sicherheitsstandards für die Bahnindustrie auf.

SABIX® Rail Control
Besonders für die flexible Verlegung in Schienenfahrzeugen eignen sich die Steuerleitungen SABIX® R 600 FRNC mit extern geprüften Materialien nach EN 45545-2, sowie die geschirmte Variante SABIX® R 638 FRNC. Die Einzeladern SABIX® A 146 FRNC und SABIX® A 156 FRNC erfüllen ebenfalls die hohen Anforderungen nach EN 45545-2.

SABIX® A 280 FRNC X / SABIX® A 285 FRNC X
Die Steuerleitungen SABIX® A 280 FRNC X und SABIX® A 285 FRNC X erfüllen die Anforderungen der EN 45545-2 und haben sich in der Praxis dauerhaft bewährt. Die Steuerleitung SABIX® A 285 FRNC X mit verzinntem Kupfergeflecht wird empfohlen, wenn elektrische Störungen Signalübertragung verzerren oder wenn EMV-Emissionen unterdrückt werden müssen.

SABIX® Rail Control mit nummerierten Adern, geprüft nach EN 45545-2
SABIX® Rail Control mit nummerierten Adern und Cu-Gesamtabschirmung, geprüft nach EN 45545-2
SABIX® Rail Data, geprüft nach EN 45545-2
SABIX® Rail Data mit Cu-Gesamtabschirmung, geprüft nach EN 45545-2
SABIX® Rail Data paarverseilt mit Cu-Gesamtabschirmung, geprüft nach EN 45545-2
Dauerflexible SABIX® Rail Leitung mit nummerierten Adern
Verdrahtungsleitung 300/500 V, vernetzte Type geprüft nach EN 45545-2
Bahnleitung mit nummerierten Adern und Cu-Gesamtabschirmung, vernetzte Type geprüft nach EN 45545-2
Feuerfeste Steuerleitung, vernetzte Type geprüft nach EN 45545-2, EN 50200 und IEC 60331-21