Spezialkabel • Thermotechnik • Kabelkonfektion

Halogenfreie Leitungen speziell für den Einsatz in Schienenfahrzeugen nach EN 45545-2

SABIX Rail Data - Leitungen für die Signalübertragung in der Bahntechnik
Die speziell für Schienenfahrzeuge entwickelte Datenleitung mit farbigen Adern SABIX R 605 FRNC, sowie die geschirmte Variante SABIX R 615 FRNC und die paarverseilte Ausführung SABIX R 645 FRNC TP bieten maximale Planungssicherheit und hohen Komfort bei der flexiblen Verlegung in Schienenfahrzeugen. Neben der hohen Flexibilität weisen diese Leitungen die höchsten Sicherheitsstandards für die Bahnindustrie auf.

SABIX Rail Control
Besonders für die flexible Verlegung in Schienenfahrzeugen eignen sich die Steuerleitungen SABIX R 600 FRNC mit extern geprüften Materialien nach EN 45545-2, sowie die geschirmte Variante SABIX R 638 FRNC. Die Einzeladern SABIX A 146 FRNC und SABIX A 156 FRNC erfüllen ebenfalls die hohen Anforderungen nach EN 45545-2.

SABIX A 280 FRNC X / SABIX A 285 FRNC X
Die Steuerleitungen SABIX A 280 FRNC X und SABIX A 285 FRNC X erfüllen die Anforderungen der EN 45545-2 und haben sich in der Praxis dauerhaft bewährt. Die Steuerleitung SABIX A 285 FRNC X mit verzinntem Kupfergeflecht wird empfohlen, wenn elektrische Störungen Signalübertragung verzerren oder wenn EMV-Emissionen unterdrückt werden müssen.

SABIX® Rail Control mit nummerierten Adern, geprüft nach EN 45545-2
SABIX® Rail Control mit nummerierten Adern und Cu-Gesamtabschirmung, geprüft nach EN 45545-2
SABIX® Rail Data, geprüft nach EN 45545-2
SABIX® Rail Data mit Cu-Gesamtabschirmung, geprüft nach EN 45545-2
SABIX® Rail Data paarverseilt mit Cu-Gesamtabschirmung, geprüft nach EN 45545-2
Dauerflexible SABIX® Rail Leitung mit nummerierten Adern
Verdrahtungsleitung 300/500 V, vernetzte Type geprüft nach EN 45545-2
Bahnleitung mit nummerierten Adern und Cu-Gesamtabschirmung, vernetzte Type geprüft nach EN 45545-2
Feuerfeste Steuerleitung, vernetzte Type geprüft nach EN 45545-2, EN 50200 und IEC 60331-21