SAB Kabel

Anwendungsbereiche für ETFE-, FEP-, und PFA Leitungen

Diese robuste Leitungen können für Anwendungen mit extrem weiten Temperaturbereichen von -90°C bis zu +260°C eingesetzt werden. Darüber hinaus sind sie resistent gegen viele Chemikalien und weisen eine hohe mechanische Beständigkeit auf. Aufgrund ihrer hohne mechanischen und chemischen Beständigkeit werden diese Kabel z.B. in der Chemieindustrie, im Ofenbau oder in der Nachrichtentechnik eingesetzt.

Anwendungen ETFE-Leitungen


Diese Kabel finden beispielsweise Anwendung in der Nachrichtentechnik, wenn hohe Anforderungen an die Chemikalienbeständigkeit und Lösungsmittelbeständigkeit zu erfüllen sind. Weitere Vorteile dieser Leitungen sind in der Kälte- und Wärmebeständigkeit und den guten elektrischen Isoliereigenschaften mit niedrigen, nahezu frequenzunabhängigen dielektrischen Eigenschaften zu sehen.


Produkte

Li7Ybl​​​​​​​


Beispielhafte Einsatzbereiche für ETFE Leitungen:

Einsatz in Hochfrequenz- und Breitbandtechnik, Koaxial- und Mikrowellentechnik, hohe Informationsgeschwindigkeit mit gleichzeitig genauer Informationsübertragung, Chemische Industrie, Ofenbau, Ziegeleien, Wärmegeräte

 

 

Anwendungen FEP-Leitungen


Gegenüber ETFE weist FEP einen leicht höheren Grad an Beständigkeit auf. Weitere Vorteile sind in der ausgezeichneten Temperaturbeständigkeit und Tiefentemperaturflexibilität sowie den guten elektrischen Isoliereigenschaften mit niedrigen, nahezu frequenzunabhängigen dielektrischen Eigenschaften zu sehen. FEP Leitungen werden z.B. in der Nachrichtentechnik eingesetzt, wenn hohe Anforderungen an die Chemikalien und Lösungsmittelbeständigkeit zu erfüllen sind.

 

Beispielhafte Einsatzbereiche für FEP Leitungen:

Einsatz in Hochfrequenz- und Breitbandtechnik, Koaxial- und Mikrowellentechnik, hohe Informationsgeschwindigkeit mit gleichzeitig genauer Informationsübertragung, Chemische Industrie, Ofenbau, Ziegeleien, Wärmegeräte


Die Leitung BlueLine TA 180 C ist z.B. für den Einsatz unter extremen Umgebungsbedingungen in Maschinenräumen auf Schiffen als Anschlussleitung für die Motorensteuerung am Schiffsdiesel geeignet. Die Leitung ist hochtemperaturbeständig und weist gegen Öle und Chemikalien eine sehr gute Beständigkeit auf.

Anwendungen PFA-Leitungen


PFA Leitungen finden beispielsweise Anwendung in der Nachrichtentechnik, wenn hervorragende Beständigkeit gegen Chemikalien und Lösungsmittel gefordert sind. Weitere Vorteile sind in der ausgezeichneten Temperaturbeständigkeit und Tiefentemperaturflexibilität sowie den guten elektrischen Isoliereigenschaften mit niedrigen, nahezu frequenzunabhängigen, dielektrischen Eigenschaften zu sehen. 


Produkte

LiPFAvn 


Beispielhafte Einsatzbereiche für PFA Leitungen:

Einsatz in Hochfrequenz- und Breitbandtechnik, Koaxial- und Mikrowellentechnik,  hohe Informationsgeschwindigkeit mit gleichzeitig genauer Informationsübertragung, Chemische Industrie, Ofenbau, Ziegeleien, Wärmegeräte 

Hochflexible Kabel & Leitungen exakt nach Ihren Wünschen

Familienbetrieb für Konstruktion und Fertigung seit 1947

Jetzt unverbindliche Anfrage senden
+49 (0)2162 898-0
Mo.-Do. 7:30–16:30 Uhr
Fr. 7:30–15:00 Uhr