Zum Inhalt springen

Spezialkabel • Thermotechnik • Kabelkonfektion

CC 600 CY (8 AWG - 1 AWG)

PVC-Steuerleitung mit nummerierten Adern, Innenmantel und Cu-Gesamtabschirmung, gemäß DIN/UL/CSA

Aufdruck-Beispiel für CC 600 CY 02590804: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · CC 600 CY 8 AWG/4c 02590804 UL AWM Style 21216 90°C Oil 60°C 600V CSA AWM I/II A/B 90°C F 600V FT1 FT2 CE

Aufdruck-Beispiel für CC 600 CY 02590804: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · CC 600 CY 8 AWG/4c 02590804 UL AWM Style 21216 90°C Oil 60°C 600V CSA AWM I/II A/B 90°C F 600V FT1 FT2 CE

Anwendung

Das AWG 8 - AWG 1 Kabel mit Innenmantel und Abschirmung, gemäß DIN / UL / CSA wird für verschiedene industrielle Anwendungen eingesetzt. Beispielhafte Einsatzgebiete für die ölbeständige Leitung sind die Automatisierungsindustrie, Werkzeug-, Papier- und Textilmaschinenbau.

Besondere Merkmale

  • UL und CSA approbiert
  • hohe mechanische Belastbarkeit
  • ölbeständig
  • geschirmt
  • auf Wunsch Aufbau auch mit metrischem Litzenaufbau und VDE-Reg.-Nr.
  • AWG 8 - AWG 1

Aufbau

Leiter

blanke Cu-Litze nach UL/CSA

Isolierhülle

Spezial-PVC gemäß DIN VDE und UL/CSA

Farbkennzeichnung

schwarze Adern mit fortlaufendem Ziffernaufdruck nach EN 50334; ab 3 Adern ein grüngelber Schutzleiter

Verseilung

in Lagen

Innenmantel

Spezial-PVC gemäß DIN VDE und UL/CSA

Abschirmung

Geflecht aus verzinnten Cu-Runddrähten

Mantelmaterial

ölbeständiges Spezial-PVC gemäß DIN VDE und UL/CSA

Mantelfarbe

grau (RAL 7000)

Technische Daten

Nennspannung

DIN VDE: Uo/U 300/500 V

UL/CSA: 600 V

Prüfspannung

3000 V nach DIN VDE 0281 Teil 2 + HD 21.2; Ader/Schirm 2000 V

Mindestbiegeradius

fest verlegt: 5 x d

frei beweglich: 10 x d

Strahlenbeständigkeit

5 x 10^7 cJ/kg

Temperaturbereich

DIN VDE nicht bewegt: -40/+70 °C

DIN VDE bewegt: +5/+70 °C

UL/CSA nicht bewegt: bis +90°C

UL/CSA bewegt: bis +90°C

Brennverhalten

flammhemmend und selbstverlöschend nach IEC 60332-1-2 + EN 60332-1-2, UL VW-1 + CSA FT1 und FT2

Ölbeständigkeit

sehr gut - PVC, TM5 nach DIN VDE 0281 Teil 1 + HD 21.1, Oil 60°C nach UL 758, Fuel Oil nach CSA-C 22.2 No. 210-05

Schadstofffreiheit

gemäß RoHS-Richtlinie der Europäischen Union

Abmessungen

Art.-Nr. Aderzahl x Querschnitt Größter Einzeldraht ø Außen-ø ± 5% Cu-Zahl Leitungsgewicht ca.
02592002 2 x 20 0,21 7,4 30,1 82
02592003 3 x 20 0,21 7,9 36,9 95
02592004 4 x 20 0,21 8,4 42 109
02592007 7 x 20 0,21 9,6 60,3 146
02592012 12 x 20 0,21 12,5 114,5 243
02592025 25 x 20 0,21 16,7 219,8 428
02591902 2 x 19 0,21 8,1 37,1 98
02591903 3 x 19 0,21 8,6 47,5 113
02591904 4 x 19 0,21 9,1 55 129
02591905 5 x 19 0,21 10,1 81,6 164
02591907 7 x 19 0,21 11,6 102,3 210
02591912 12 x 19 0,21 13,7 147,8 292
02591918 18 x 19 0,21 15,9 198,5 395
02591925 25 x 19 0,21 18,9 293,6 543
02591802 2 x 18 0,21 8,3 42 105
02591803 3 x 18 0,21 8,6 52,6 118
02591804 4 x 18 0,21 9,4 64,9 141
02591805 5 x 18 0,21 10,2 93,9 174
02591807 7 x 18 0,21 11,1 114,2 209
02591812 12 x 18 0,21 14,1 177,3 324
02591818 18 x 18 0,21 16,3 272,3 461
02591825 25 x 18 0,21 19,6 355,2 612
02591602 2 x 16 0,26 9,1 55 129
02591603 3 x 16 0,26 9,5 69,8 146
02591604 4 x 16 0,26 10,3 103,7 182
02591605 5 x 16 0,26 11 122,8 214
02591607 7 x 16 0,26 12,2 153,4 262
02591612 12 x 16 0,26 15,6 243,5 408
02591618 18 x 16 0,26 18,4 371,7 587
02591625 25 x 16 0,26 22,3 494,3 815
02591403 3 x 14 0,26 11,2 119,1 215
02591404 4 x 14 0,26 12,1 148 256
02591405 5 x 14 0,26 13,2 180,9 307
02591407 7 x 14 0,26 14,4 236,7 381
02591412 12 x 14 0,26 18,9 401,8 622
02591425 25 x 14 0,26 26,1 761,7 1151
02591203 3 x 12 0,31 13 173,1 299
02591204 4 x 12 0,31 14,1 220 361
02591205 5 x 12 0,31 15,3 260 424
02591207 7 x 12 0,31 16,9 372,5 553
02591003 3 x 10 0,31 14,9 242,1 406
02591004 4 x 10 0,31 16 301,9 480
02591005 5 x 10 0,31 17,9 396,4 605
02590804 4 x 8 0,41 20,5 517,1 790
02590604 4 x 6 0,41 24,3 771,1 1110
02590404 4 x 4 0,41 29,4 1033,3 1703
02590204 4 x 2 0,41 34,2 1553,2 2328
02590104 4 x 1 0,41 36,6 1879,3 2801