SAB Kabel

BiAF/YW

Halogenleuchten - Niedervolt-Anschlussleitung

Aufdruck-Beispiel für BiAF/YW 01352151: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · BIAF/YW 2x1,5mm²

Aufdruck-Beispiel für BiAF/YW 01352151: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · BIAF/YW 2x1,5mm²

Anwendung

Diese Niedervolt-Anschlussleitung ist aufgrund ihrer Silikon-Aderisolierung für Temperaturen bis +180°C am Leiter geeignet. Der wärmebeständige PVC-Außenmantel ist für Umgebungstemperaturen bis kurzzeitig +105°C geeignet. Dieses Niedervolt-Kabel (24 V) ist durch die flache Ausführung platzsparend und verfügt über vereinfachte Anschlussmöglichkeiten. Die Verdrahtung durch Einzeladern entfällt. Die Leitung eignet sich daher besonders für die innere Verdrahtung in Lampen, Leuchten, Wärmegeräten und Haus-, Küchen- und Laborgeräten.

Besondere Merkmale

  • durch Silikon-Aderisolation für Temperaturen bis 180°C am Leiter geeignet
  • wärmebeständiger PVC-Außenmantel für Umgebungstemperaturen bis kurzzeitig 105°C
  • platzsparend durch flache Ausführung
  • vereinfachte Anschlussmöglichkeit
  • Verdrahtung durch Einzeladern entfällt

Aufbau

Leiter

nach IEC 60228, VDE 0295, Klasse 5

Isolierhülle

Besilen® EI2 nach EN 50363-1 + VDE 0207-363-1

Aderkennzeichnung

blau, rot

Verseilung

2 Adern parallel

Mantelmaterial

PVC, TM4 nach EN 50363-4-1 + VDE 0207-363-4-1

Mantelfarbe

schwarz (ähnlich RAL 9005)

Form

flach

Leiter

nach IEC 60228, VDE 0295, Klasse 5

Isolierhülle

Besilen® EI2 nach EN 50363-1 + VDE 0207-363-1

Aderkennzeichnung

blau, rot

Verseilung

2 Adern parallel

Mantelmaterial

PVC, TM4 nach EN 50363-4-1 + VDE 0207-363-4-1

Mantelfarbe

schwarz (ähnlich RAL 9005)

Form

flach

Technische Daten

Nennspannung

Uo/U 24 V

Prüfspannung

Ader/Ader 600 V

Mindestbiegeradius

7,5 x d

Strahlenbeständigkeit

8 x 10^7 cJ/kg

Temperaturbereich

nicht bewegt: -40/+90 °C

bewegt: +5/+90°C

kurzzeitig: +105°C

am Leiter: +180°C

Brennverhalten

flammhemmend und selbstverlöschend nach IEC 60332-1-2 + VDE 0482-332-1-2

Chem. Beständigkeit

siehe Technische Daten

Schadstofffreiheit

gemäß RoHS-Richtlinie der Europäischen Union

Nennspannung

Uo/U 24 V

Prüfspannung

Ader/Ader 600 V

Mindestbiegeradius

7,5 x d

Strahlenbeständigkeit

8 x 10^7 cJ/kg

Temperaturbereich

nicht bewegt: -40/+90 °C

bewegt: +5/+90°C

kurzzeitig: +105°C

am Leiter: +180°C

Brennverhalten

flammhemmend und selbstverlöschend nach IEC 60332-1-2 + VDE 0482-332-1-2

Chem. Beständigkeit

Abmessungen

Art.-Nr. Aderzahl x Querschnitt Größter Einzeldraht ø Abmessung Cu-Zahl Leitungsgewicht ca.
013521512 x 1,50 mm²0,26 mm5,8 mm x 3,5 mm28,8 kg/km44 kg/km Artikel anfragen
013522512 x 2,50 mm²0,26 mm6,8 mm x 4,0 mm48 kg/km66 kg/km Artikel anfragen
013524012 x 4,00 mm²0,31 mm7,8 mm x 4,4 mm76,8 kg/km96 kg/km Artikel anfragen
Art.-Nr.
Aderzahl x Querschnitt
Größter Einzeldraht ø
Abmessung
Cu-Zahl
Leitungsgewicht ca.
01352151
2 x 1,50 mm²
0,26 mm
5,8 mm x 3,5 mm
28,8 kg/km
44 kg/km
01352251
2 x 2,50 mm²
0,26 mm
6,8 mm x 4,0 mm
48 kg/km
66 kg/km
01352401
2 x 4,00 mm²
0,31 mm
7,8 mm x 4,4 mm
76,8 kg/km
96 kg/km

Weitere Abmessungen und Farben auf Anfrage.

Hochflexible Kabel & Leitungen exakt nach Ihren Wünschen

Familienbetrieb für Konstruktion und Fertigung seit 1947

Jetzt unverbindliche Anfrage senden
+49 (0)2162 898-0
Mo.-Do. 7:30–16:30 Uhr
Fr. 7:30–15:00 Uhr