Zum Inhalt springen

Spezialkabel • Thermotechnik • Kabelkonfektion

SABIX® A 812 C FRNC

Halogenfreie Motoren-Anschlussleitung mit nummerierten Adern, verbessertem Brennverhalten, Innenmantel, Cu-Gesamtabschirmung und erweitertem Temperaturbereich

Aufdruck-Beispiel für SABIX A 812 C FRNC 68120715: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · SABIX A 812 C FRNC rf 0,6/1 kV 7 x 1,5 mm² CE

Aufdruck-Beispiel für SABIX A 812 C FRNC 68120715: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · SABIX A 812 C FRNC rf 0,6/1 kV 7 x 1,5 mm² CE

Anwendung

Geschirmte Anschlussleitung mit verbessertem Brennverhalten und nummerierten Adern, welche in der Automatisierungstechnik, Automobilindustrie und dem Maschinenbau eingesetzt wird. Die Leitung ist halogenfrei und weist aufgrund der Kupfer-Abschirmung eine gute EMV-Eigenschaft auf.

Besondere Merkmale

  • halogenfrei
  • geschirmt, gute EMV-Eigenschaft*
  • keine Brandweiterleitung
  • flammhemmend und selbstverlöschend
  • EAC Zulassung


* Zur Optimierung der EMV-Eigenschaft sollte das Cu-Geflecht kreisrund angeschlossen werden

Aufbau

Leiter

blanke Cu-Litze nach IEC 60228,

EN 60228 VDE 0295, Klasse 5

Isolierhülle

SABIX®

Aderkennzeichnung

schwarze Adern mit fortlaufendem Ziffernaufdruck nach EN 50334; ab 3 Adern ein grüngelber Schutzleiter

Verseilung

in Lagen

Innenmantel

SABIX®

Abschirmung

Geflecht aus verzinnten Cu-Runddrähten

Mantelmaterial

SABIX®

Mantelfarbe

grau (RAL 7000)

Technische Daten

Nennspannung

Uo/U 0,6/1,0kV

Prüfspannung

4000 V nach DIN VDE 0281 Teil 2 + HD 21.2 Ader/Schirm 2000 V

Mindestbiegeradius

fest verlegt: 5 x d

frei beweglich: 10 x d

Temperaturbereich

nicht bewegt: -40/+85°C

bewegt: -30/+85°C

Halogenfreiheit

nach DIN VDE 0472 Teil 815 + IEC 60754-1

Brennverhalten

Keine Brandweiterleitung nach IEC 60332 + EN 60332 CAT. C bzw. D

flammhemmend und selbstverlöschend nach IEC 60332-1-2 + EN 60332-1-2

Korrosivität der Brandgase

IEC 60754-2 EN 50267-2-2 + VDE 0482 Teil 267-2-2 werden erfüllt - keine Entwicklung von korrosiven Brandgasen

Rauchdichte

nach IEC 61034 + EN 61034

Flexibilität

gut

Schadstofffreiheit

gemäß RoHS-Richtlinie der Europäischen Union

Abmessungen

Art.-Nr. Aderzahl x Querschnitt n x mm² Größter Einzeldraht ø mm Außen-ø ± 5% mm Cu-Zahl kg/km Leitungsgewicht ca. kg/km
68120315 3 x 1,50 0,26 11,3 90,9 202
68120415 4 x 1,50 0,26 12 111,7 226
68120715 7 x 1,50 0,26 13,8 160,8 312
68120325 3 x 2,50 0,26 12,6 126,5 258
68120425 4 x 2,50 0,26 13,5 155,8 298
68120525 5 x 2,50 0,26 15 216,9 373
68120725 7 x 2,50 0,26 16,2 266,9 437
68120440 4 x 4,00 0,31 16,3 251,6 454
68120740 7 x 4,00 0,31 18 379,9 589
68120360 3 x 6,00 0,31 15,1 270 426
68120460 4 x 6,00 0,31 16,7 328,8 516
68120760 7 x 6,00 0,31 19,9 528,3 777
68120370 3 x 10,0 0,41 19,4 412,3 614
68120470 4 x 10,0 0,41 21 522,4 746
68120570 5 x 10,0 0,41 22,8 645,5 916
68120770 7 x 10,0 0,41 25,1 842 1154
68120380 3 x 16,0 0,41 22,4 601,9 827
68120480 4 x 16,0 0,41 24,7 783,4 1055
68120580 5 x 16,0 0,41 27 942,8 1291
68120780 7 x 16,0 0,41 29,7 1274 1661
68120390 3 x 25,0 0,41 26,7 894 1188
68120490 4 x 25,0 0,41 29,4 1157,7 1510
68120590 5 x 25,0 0,41 32,3 1413,6 1862