Zum Inhalt springen

Spezialkabel • Thermotechnik • Kabelkonfektion

S 960 blue

UL/CSA dauer-flexible PVC-Steuerleitung mit nummerierten, blauen Adern

Aufdruck-Beispiel für S 960 blue 07511215: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · 07511215 12 x 1,5 mm² S 960 blue 16 AWG/12c 07511612 UL AWM Style 2587 90°C 600V CSA AWM I/II A/B 90°C 600V FT1 FT2 CE

Aufdruck-Beispiel für S 960 blue 07511215: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · 07511215 12 x 1,5 mm² S 960 blue 16 AWG/12c 07511612 UL AWM Style 2587 90°C 600V CSA AWM I/II A/B 90°C 600V FT1 FT2 CE

Anwendung

Die hochflexible Leitung mit UL AWM Style 2587, blauen und nummerierten Adern zeichnet sich durch den kleinen Mindestbiegeradius von 7,5 x d aus und hat eine Strahlenbeständigkeit von 8 x 10^7 cJ/kg. Diese Leitung ist auch für die Verwendung im amerikanischen Markt geeignet.

Besondere Merkmale

  • gute Flexibilität
  • kleiner Biegeradius
  • verstärkter Außenmantel
  • EAC Zulassung

Zusatzinformationen

Auf Wunsch möglich!

  • mit grauem Außenmantel und schwarzen oder roten Adern

Aufbau

Leiter

blanke Cu-Litze nach IEC 60228,

EN 60228 VDE 0295, Klasse 6

Isolierhülle

PVC, TI2 nach DIN VDE 0281 Teil 1 + HD 21.1

Aderkennzeichnung

blaue Adern mit fortlaufendem Ziffernaufdruck nach EN 50334; ab 3 Adern ein grüngelber Schutzleiter

Verseilung

speziell abgestimmte Lagenverseilung mit einem Vlies über jeder Verseillage

Mantelmaterial

PVC, TM2 nach DIN VDE 0281 Teil 1 + HD 21.1

Mantelfarbe

schwarz (RAL 9005)

Technische Daten

Nennspannung

UL/CSA: 600 V

DIN VDE: Uo/U 300/500 V

Prüfspannung

3000 V nach DIN VDE 0281 Teil 2 + HD 21.2

Mindestbiegeradius

dauerflexibel: 7,5 x d

Strahlenbeständigkeit

8 x 10^7 cJ/kg

Temperaturbereich

DIN VDE nicht bewegt: -40/+70°C

DIN VDE bewegt: +5/+70°C

UL/CSA: bis + 90°C

Brennverhalten

flammhemmend und selbstverlöschend nach IEC 60332-1-2 + EN 60332-1-2, UL VW + CSA FT1 und FT2

Ölbeständigkeit

nach Werksnorm

Schadstofffreiheit

gemäß RoHS-Richtlinie der Europäischen Union