SAB Kabel

A 13 L

Silikon(Besilen®)-isolierte Adern mit Glasseidengeflecht

Anwendung

Diese Ausgleichsleitung bzw. Thermoleitung KCA, KCB oder KX für Thermopaar Typ K ist aufgrund des Geflechts aus Glasseide als Außenmantel für hohe Umgebungstemperaturen bis 180°C, kurzzeitig bis 250°C, geeignet.

Zusatzinformationen

Auch in den Querschnitten 1,0 mm², 0,75 mm², 0,5 mm² und 0,22 mm² erhältlich!

Aufbau

Isolierhülle

Besilen® EI2 nach EN 50363-1 + VDE 0207-363-1

Verseilung

2 Adern parallel

Beflechtung

Glasseide mit Kennfaden

Form

oval

Leiteraufbau

Litze

Technische Daten

Mindestbiegeradius

10 x d

Temperaturbereich der Isolation

nicht bewegt: -40/+180°C

bewegt: -25/+180°C

kurzzeitig: +250°C

Isolationswiderstand

> 1 M Ω x km

Halogenfreiheit

nach IEC 60754-1 + VDE 0482-754-1

Brennverhalten

flammhemmend und selbstverlöschend nach IEC 60332-1-2 + VDE 0482-332-1-2

Korrosivität der Brandgase

IEC 60754-2 + VDE 0482-754-2 werden erfüllt - keine Entwicklung von korrosiven Brandgasen

Abmessungen

Art.-Nr.
Farbcode
für Thermopaar
Thermopaare
Werkstoff +Pol/-Pol
Leitungstyp
Farbkennzeichnung
Aderisolation
+Pol/-Pol (Mantel)
EMK bei 100 °C
04248958
DIN IEC 584
Typ T
Cu - CuNi
TX
braun/weiß (braun)
4,28 mV
04248952
DIN IEC 584
Typ J
Fe - CuNi
JX
schwarz/weiß (schwarz)
5,27 mV
04248995
DIN IEC 584
Typ K
NiCr - Ni
KCA
grün/weiß (grün
4,10 mV
04248999
DIN IEC 584
Typ K
NiCr - Ni
KCB
grün/weiß (grün
4,10 mV
04248954
DIN IEC 584
Typ K
NiCr - Ni
KX
grün/weiß (grün
4,10 mV
04248953
DIN IEC 584
Typ E
NiCr - CuNi
EX
violett/weiß (violett)
6,32 mV
04248997
DIN IEC 584
Typ R/S
PtRh13 - PT PtRh10 - PT
R/SCB
orange/weiß (orange)
0,65 mV
04248991
DIN IEC 584
Typ N
NiCrSi - NiSi
NC
rosa/weiß (rosa)
2,77 mV
04248992
DIN 43710 / 43714 (nicht gültig für *Typ B)
Typ L
Fe CuNi
LX
rot - blau (blau)
5,37 mV
04248998
DIN 43710 / 43714 (nicht gültig für *Typ B)
Typ U
Cu - CuNi
UX
rot - braun (braun)
4,25 mV

Hochflexible Kabel & Leitungen exakt nach Ihren Wünschen

Familienbetrieb für Konstruktion und Fertigung seit 1947

Jetzt unverbindliche Anfrage senden
+49 (0)2162 898-0
Mo.-Do. 7:30–16:30 Uhr
Fr. 7:30–15:00 Uhr