Zum Inhalt springen

Spezialkabel • Thermotechnik • Kabelkonfektion

Generatorenanschlussleitung

Die Generatorenanschlussleitung mit Silikon-getränkter Glasseidenbeflechtung wird in Windenergieanlagen zur Verkabelung von Motoren, Generatoren und Transformatoren eingesetzt. Diese Leitung ist für das Umgießen mit Imprägnierungen wie z.B. Epoxidharz geeignet, da sich die Rückstände sehr leicht von der silikongetränkten Oberfläche entfernen lassen. Dieses Kabel weist zudem eine gute mechanische Beständigkeit auf und ist für Temperaturen bis kurzzeitig +250°C einsetzbar. 

mit Silikon-getränkter Glasseidenbeflechtung