SAB Kabel

Kabel und Leitungen für die Lichttechnik

Vor allem in der Licht- und Lampenindustrie werden Kabel und Leitungen benötigt, denen hohe und stark schwankende Umgebungstemperaturen bis +180°C (kurzzeitig bis +250°C) nichts anhaben können. Für diesen Einsatz bietet SAB Bröckskes eine breite Palette an Silikon-isolierten Leitungen und Litzen.

SAB Lampenleitungen werden insbesondere zur inneren Verdrahtung von Leuchten und Geräten, sowie zur Verdrahtung von Schaltanlagen und Verteilern, bei geringer mechanischer Beanspruchung verwendet.