Spezialkabel • Thermotechnik • Kabelkonfektion

CATLine SPE C-Track

schleppkettenfähige Singe-Pair-Ethernet Leitung mit UL Approbation

Aufdruck-Beispiel für CATLine SPE C-Track: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · SPE C-Track 2xAWG26/7 1777-1630 UL AWM Style 20549 80°C 300V CE

Aufdruck-Beispiel für CATLine SPE C-Track: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · SPE C-Track 2xAWG26/7 1777-1630 UL AWM Style 20549 80°C 300V CE

Anwendung

Mit der neuen Produktreihe CATLine SPE – Single Pair Ethernet – bietet SAB Leitungen für Applikationen in den Bereichen Schleppketten, Roboter und Hochtemperatur an. Bei einer Bandbreite von 1-600 MHz gewährleisten die Leitungen eine sichere und zuverlässige Datenübertragung. Die SPE C-Track Singe-Pair-Ethernet Leitung mit UL Approbation ist bestens für den Einsatz in Schleppketten geeignet. Sie ist hochflexibel, LABS-unkritisch, ölbeständig, UL-approbiert und RoHS-konform.

Single-Pair-Ethernet Leitungen von SAB können außerdem überall dort eingesetzt werden, wo raue, industrielle Bedingungen vorherrschen, z.B. hohe Temperaturen, Verunreinigungen durch Öle und Fette, aggressive Chemikalien oder Feuchtigkeit. Dies trifft insbesondere in der Automatisierung zu.

Besondere Merkmale

  • UL approbiert
  • geringer Verkabelungsaufwand
  • schleppkettenfähig
  • kurze Latenzzeiten
  • geringer Außendurchmesser
  • Labs unkritisch

Zusatzinformationen

Auch als robotertaugliche und hochtemperaturbeständige Variante möglich!

Aufbau

Abmessung

2 x 26 AWG

Leiter

blanke Cu-Litze, 7-drähtig

Isolierhülle

Spezial-Polymer

Aderkennzeichnung

weiß-blau

Verseilung

paarweise

Innenmantel

SABIX®

Abschirmung

Alu-Folie und Geflecht aus verzinnten Cu-Runddrähten

Bewicklung

Vlies

Mantelmaterial

PUR

Mantelfarbe

grün (ähnlich RAL 6018)

Technische Daten

Artikelnummer

1777-1630

Betriebsspitzenspannung

max. 90 V

Spannung UL

300 V

Prüfspannung

Ader/Ader: 2000 V

Ader/Schirm: 2000 V

Mindestbiegeradius

fest verlegt: 5 x d

frei beweglich: 10 x d

dauerflexibel: 15 x d

Temperaturbereich

nicht bewegt: -40°C/+70°C

bewegt: -40°C/+70°C

UL: bis + 80°C

Halogenfreiheit

nach IEC 60754-1 + VDE 0482-754-1

Ölbeständigkeit

sehr gut - PUR, TMPU nach EN 50363-10-2 + VDE 0207-363-10-2

Wellenwiderstand

100Ω ± 10Ω, erfüllt die elektrischen und übertragungstechnischen Anforderungen bei Hochfrequenz

in Anlehnung an CD IEC 61156-12 ED1 03/19. Bandbreite 1 - 600 MHz.

Schadstofffrei

gemäß RoHS-Richtlinie der Europäischen Union