SAB Kabel

DR PN 689 P Highflex

Trommelbare CAT 5 Leitung

Aufdruck-Beispiel für DR PN 689 P Highflex 06899001: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · DR PN 689 P Highflex 4x2x26 AWG CE

Aufdruck-Beispiel für DR PN 689 P Highflex 06899001: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · DR PN 689 P Highflex 4x2x26 AWG CE

Anwendung

Die DR PN 689 P Highflex ist eine trommelbare, Spezial-Industrial Ethernet Cat 5 Leitung mit PUR Außenmantel und SABIX® Aderisolierung. Industrial Ethernet ist eine junge und sich sehr schnell entwickelnde Netzwerk-Technologie. SAB hat diese Ethernet Leitung speziell für die Automatisierungsindustrie entwickelt.

Zusatzinformationen

  • auch als konfektionierte Leitung z.B. mit M12 / RJ45 Stecker möglich

Aufbau

Abmessung

4 x 2 x 26 AWG

Leiter

verzinnte Cu-Litze, feindrähtig

Isolierhülle

SABIX®

Aderkennzeichnung

blau, orange, grün, braun + 4 weiße Adern mit fortlaufendem Ziffernaufdruck

Verseilung

paarweise und Paare gemeinsam

Bewicklung

PETP-Folie

Innenmantel

SABIX®

Bewicklung

Alu-Folie

Abschirmung

Geflecht aus verzinnten Cu-Runddrähten

Bewicklung

Vlies

Mantelmaterial

PUR/Stützgeflecht/PUR

Mantelfarbe

schwarz (ähnlich RAL 9005)

Technische Daten

Betriebsspitzenspannung

VDE: max 350 V

Prüfspannung

Ader/Ader: 1500 V

Ader/Schirm: 1200 V

Mindestbiegeradius

bei Verlegung und Montage (fest verlegt): 5 x d

bei wiederholten Wickelvorgängen (bewegt): 10 x d

umgelenkt über Rollen (bewegt): 12 x d

Temperaturbereich

VDE nicht bewegt: -40/+90 °C

VDE bewegt: -30/+90 °C

Halogenfreiheit

nach IEC 60754-1 + VDE 0482-754-1

Ölbeständigkeit

TMPU nach EN 50363-10-2 + VDE 0207-363-10-2

Wellenwiderstand

100Ω ± 10Ω, erfüllt die elektrischen und übertragungstechnischen Anforderungen bei Hochfrequenz in Anlehnung an EN 50288-2-2 + VDE 0819-2-2 (CAT 5 nach EN 50173-1)

Abmessungen

Art.-Nr.
Cu-Zahl
Leitungsgewicht ca.
Gleichstromwiderstand bei 20°C nach VDE 0812 max. Ω/km
06892202
36,2 mm
83 kg/km
58,8 Ω/km
06899001
34,3 mm
85 kg/km
139 Ω/km