Spezialkabel • Thermotechnik • Kabelkonfektion

Steuerleitung für die Automobilindustrie

Sonderleitung mit Cu-Gesamtabschirmung

Anwendung

Sonderleitung mit nummerierten Adern und Kupferschirm für den Einsatz in der Automobilindustrie. Aderkennzeichnung aus weißen Adern mit fortlaufendem Ziffernaufdruck nach EN 50334 und grüngelben Schutzleiter; Abschirmung: Umlegung aus verzinnten Cu-Runddrähten.

Besondere Merkmale

  • EAC Zulassung

Aufbau

Leiter

Kupfer verzinnt

Isolierhülle

TPE

Aderkennzeichnung

weiße Adern mit fortlaufendem Ziffernaufdruck nach EN 50334 + VDE 0293-334 und grüngelben Schutzleiter

Abschirmung

Umlegung aus verzinnten Cu-Runddrähten

Innenmantel

TPE

Mantelfarbe

schwarz (RAL 9005)

Mantelmaterial

Spezial-PUR

Mantelfarbe

schwarz (RAL 9005)

Aufdruck

S BRÖCKSKES · D-VIERSEN · 23 x 1,0 mm² + (2 x 1,0 mm²) D

Technische Daten

Betriebsspitzenspannung

Ub max. 600 V DC Leiter-Leiter

Prüfspannung

Ader/Ader: 2500 V DC

Ader/Schirm: 1250 V DC

Mindestbiegeradius

frei beweglich: 10 x d

Temperaturbereich

nicht bewegt: -50/+90 °C

bewegt: -40/+90 °C

Schadstofffreiheit

gemäß RoHS-Richtlinie der Europäischen Union