Zum Inhalt springen

Spezialkabel • Thermotechnik • Kabelkonfektion

TD 845 DS

Doppelt geschirmte FEP-Anschlussleitung mit erweitertem Temperaturbereich, farbigen Adern, Cu-Gesamtabschirmung und Alufolienbewicklung, +180°C

Aufdruck-Beispiel für TD 845 DS 38450320: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · TD 845 DS 20/7 AWG/3c UL AWM Style 20229 150°C 300V CE

Aufdruck-Beispiel für TD 845 DS 38450320: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · TD 845 DS 20/7 AWG/3c UL AWM Style 20229 150°C 300V CE

Diese Leitung hat eine Alufolienbewicklung und eine Cu-Gesamtabschirmung. Daher weist sie sehr gute elektrische Isoliereigenschaften mit niedrigen, nahezu frequenzunabhängigen, dielektrischen Eigenschaftswerten auf. Die doppelt geschirmte Leitung ist für einen Temperaturbereich bis +180°C einsetzbar und wird in der Hochfrequenz- und Breitbandtechnik sowie überall dort, wo eine hohe Informations-Geschwindigkeit mit gleichzeitig genauer Informationsübertragung erforderlich ist, eingesetzt.

Besondere Merkmale

  • hohe Chemikalien- und Lösungsmittelbeständigkeit
  • Kälte- und Wärmebeständigkeit
  • gute elektrische Isolierungseigenschaften mit niedriegen nahezu frequensabhängigen dielektrischen Eigenschaftswerten
  • doppelt geschirmt
  • EAC Zulassung