Zum Inhalt springen

Spezialkabel • Thermotechnik • Kabelkonfektion

BlueLine TA 180 C

Ölbeständige Anschlussleitung mit CU-Gesamtabschirmung, +180°C

Aufdruck-Beispiel für BlueLine TA 180 C 37530715:
SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · BL TA 180 C 7 x 1,5 mm² - IEC 60332-3-22 -
300/500V DNV + GL UL AWM Style 21618 150°C 600V cUL AWM I/II A/B 150°C 600V FT1 FT2 CE

Aufdruck-Beispiel für BlueLine TA 180 C 37530715: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · BL TA 180 C 7 x 1,5 mm² - IEC 60332-3-22 - 300/500V DNV + GL UL AWM Style 21618 150°C 600V cUL AWM I/II A/B 150°C 600V FT1 FT2 CE

Anwendung

Die ölbeständige Anschlussleitung ist für den Einsatz unter extremen Umgebungsbedingungen geeignet. Das hoch-temperaturbeständige Kabel weist eine sehr gute Öl- & Kraftstoffbeständigkeit auf und ist speziell für den Einsatz in der Schiffsbauindustrie z.B. als Steuerleitung am Schiffsdiesel im Maschinenraum geeignet.

Besondere Merkmale

  • keine Brandweiterleitung
  • flammhemmend und selbstverlöschend
  • geschirmt, gute EMV-Eigenschaft*
  • ölbeständig & kraftstoffbeständig
  • gute Chemikalienbeständigkeit
  • hohe Kälte- und Wärmebeständigkeit
  • asbestfrei
  • Approbationen: DNV-GL, UL/cUL approbiert, ABS, RMRS, EAC Zulassung

 *Zur Optimierung der EMV-Eigenschaft sollte das CU-Geflecht kreisrund angeschlossen werden.

Zusatzinformationen

Auf Wunsch möglich:

  • ohne Cu-Gesamtabschirmung
  • abweichende Aderkennzeichnung und Mantelfarbe

Aufbau

Leiter

verzinnte Cu-Litze feindrähtig nach IEC 60228,

EN 60228, VDE 0295, Klasse 5

Isolierhülle

FEP

Aderkennzeichnung

schwarze Adern mit fortlaufendem Ziffernaufdruck nach EN 50334, ohne grüngelben Schutzleiter

Verseilung

in Lagen

Innenmantel

Besilen

Abschirmung

Geflecht aus verzinnten Cu-Runddrähten

Mantelmaterial

FEP

Mantelfarbe

schwarz (RAL 9005)

Technische Daten

Nennspannung Uo/U

DIN VDE: 300/500 V

UL/cUL: 600 V

Prüfspannung

2000 V (AC)

Mindestbiegeradius

fest verlegt: 5 x d

frei beweglich: 10 x d

Strahlenbeständigkeit

1 x 10^7 cJ/kg

Temperaturbereich

DIN VDE nicht bewegt: -55/+180°C

DIN VDE bewegt: -55/+180°C

UL/cUL: bis +150°C

Brennverhalten

Keine Brandweiterleitung nach IEC 60332-3-22 + DIN EN 60332-3-22 CAT. A.

Flammhemmend und selbstverlöschend nach IEC 60332-1-2 + DIN EN 60332-1-2.

Chem. Beständigkeit

sehr gut gegen Säuren, Halogene, Basen, chlorierte Lösungsmittel sowie organische und anorganische Verbindungen

Öl- und Kraftstoffbeständigkeit

sehr gut

Flexibilität

gut

Halogenfreiheit

nicht erfüllt

Schadstofffreiheit

gemäß RoHS-Richtlinie der Europäischen Union

Abmessungen

Art.-Nr. Aderzahl x Querschnitt n x mm² Außen-ø ca. mm Cu-Zahl kg/km Leitungsgewicht ca. kg/km
37530207 2 x 0,75 5,7 32,9 63
37530307 3 x 0,75 6 40,2 68
37530407 4 x 0,75 6,2 50,3 81
37530507 5 x 0,75 7,1 59,6 99
37530607 6 x 0,75 7,7 67 116
37530707 7 x 0,75 7,7 74,2 121
37530807 8 x 0,75 8,9 86,7 152
37531207 12 x 0,75 10,2 134,3 203
37531607 16 x 0,75 11,4 169,8 261
37532007 20 x 0,75 12,8 229,5 334
37530210 2 x 1,00 5,9 37,8 64
37530215 2 x 1,50 6,6 50,4 81
37530315 3 x 1,50 6,9 64,6 97
37530515 5 x 1,50 8,2 98,2 145
37530615 6 x 1,50 9 115,5 171
37530715 7 x 1,50 9 129,9 182
37531215 12 x 1,50 12 232,5 309
37530220 2 x 2,00 7,5 62,2 107
37530320 3 x 2,00 8,1 83,8 130