SAB Kabel

Temperaturbeständige Ethernet- und Busleitungen

Ethernet- und Busleitungen sind extrem temperaturbeständig und weisen eine sehr gute Flexibilität auf. Eingesetzt werden diese Kabel besonders in Schleppketten bzw. Energieführungsketten, wo die Umgebungstemperaturen sehr hoch sind, wie z.B. Stahlwerke und im Plastik-produzierenden Gewerbe.

Die temperaturbeständigen Busleitungen sind für den folgenden Temperaturbereich einsetzbar:

  • nicht bewegt: -40°C bis +180°C
  • bewegt:         -25°C bis +180°C
  • kurzzeitig:                      +250°C

Hochflexible Kabel & Leitungen exakt nach Ihren Wünschen

Familienbetrieb für Konstruktion und Fertigung seit 1947

Jetzt unverbindliche Anfrage senden
+49 (0)2162 898-0
Mo.-Do. 7:30–16:30 Uhr
Fr. 7:30–15:00 Uhr