SAB Kabel

Sensor- / Aktorleitungen

Sensor-/Aktorleitungen im Bereich der Automatisierung werden z.B. in Form einer Servo-Sensorleitung für den Drehgeber zur Positions- und Drehzahlbestimmung verwendet. Schleppkettenfähige Sensorleitungen für Encoder dienen zur berührungslosen Messung von Drehzahl, Winkel und Position an Hochgeschwindigkeitszerspannungsmaschinen oder Fertigungszentren zur Bearbeitung von Metall, Holz, Glas und Aluminium. Sie sind kälteflexibel und ölbeständig.

 

Kabel und Leitungen aus diesem Produktbereich weisen u.a. folgende Eigenschaften auf:

  • halogenfrei
  • kleiner Außendurchmesser
  • schleppkettentauglich
  • hohe Abriebfestigkeit
  • sehr gute Flexibilität
Sensorleitung schleppkettenfähig