Spezialkabel • Thermotechnik • Kabelkonfektion

CATLine CAT 6A DR

trommelbare CAT 6A Gigabit Ethernet Leitung

Aufdruck-Beispiel für CATLine CAT 6A DR: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · CATLine Cat. 6A DR 4x2x26AWG 1639-4651 CE

Aufdruck-Beispiel für CATLine CAT 6A DR: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · CATLine Cat. 6A DR 4x2x26AWG 1639-4651 CE

Anwendung

Die trommelbare CAT 6A Gigabit Ethernet Leitung ist für verschiedene Anwendungsfälle konzipiert. Neben der sehr guten Ölbeständigkeit ist die Leitung äußerst Witterungsbeständig und weißt einen sehr kleinen Biegeraius auf: Bei Verlegung und Montage (fest verlegt): 5 x d; Bei wiederholten Wickelvorgängen (bewegt): 10 x d; Umgelegt über Umlenkrollen (bewegt): 12 x d. Beispielhafte Einsätze für das CAT 6A Kabel sind in der Theatertechnik, in der Signalübertragung von verfahrbaren Rechenreinigungs-Anlagen oder in der Hochregallager-Technik zu finden.

Besondere Merkmale

  • kleiner Biegeradius
  • ölbeständig
  • witterungsbeständig
  • halogenfrei
  • EAC Zulassung

Aufbau

Leiter

blanke Cu-Litze, feindrähtig

Isolierhülle

Spezial-Polymer

Aderkennzeichnung

weiß-blau/blau, weiß-orange/orange, weiß-grün/grün, weiß-braun/braun

Verseilung

Adern paarig verseilt, Paare gemeinsam

Bewicklung

Vlies

Abschirmung

Alu-Folie

Abschirmung

Geflecht aus verzinnten Cu-Runddrähten

Bewicklung

Vlies

Mantelmaterial

PUR / Stützgeflecht / PUR

Mantelfarbe

schwarz (RAL 9005)

Technische Daten

Betriebsspitzenspannung

max. 90 V

Prüfspannung

Ader/Ader 600 V

Ader/Schirm 600 V

Temperaturbereich VDE

nicht bewegt: -50°C/+90°C

bewegt: -40°C/+90°C

Mindestbiegeradius

bei Verlegung und Montage (fest verlegt): 5 x d

bei wiederholten Wickelvorgängen (bewegt): 10 x d

umgelegt über Umlenkrollen (bewegt): 12 x d

Wellenwiderstand (100 MHz)

100Ω ± 10Ω, erfüllt die elektrischen und übertragungstechnischen Anforderungen bei Hochfrequenz in Anlehnung an EN 50288-10-2 / CAT 6A

Halogenfreiheit

nach DIN VDE 0472 Teil 815 + IEC 60754-1

Witterungsbeständigkeit

sehr gut

Ölbeständigkeit

TMPU nach EN 50363-10-2

Schadstofffrei

gemäß RoHS-Richtlinie der Europäischen Union

Abmessungen

Art.-Nr.AderanzahlQuerschnittmax. Ader-øAußen-ø ± 5%Cu-ZahlLeitungsgewicht ca.Zugbeanspruchung max.
16394651826 AWG1,05 mm8,7 mm32 kg/km81 kg/km200