Zum Inhalt springen

Spezialkabel • Thermotechnik • Kabelkonfektion

T207

Doppel-Mantel-Thermoelement mit zwei Leitungen

Doppel-Mantel-Thermoelement mit zwei Leitungen

Doppel-Mantel-Thermoelement mit zwei Leitungen

Anwendung

Dieses Thermoelement kommt z.B. in der Automobilindustrie zum Einsatz, insbesondere für die Erfassung von Temperaturen in schlecht zugänglichen Bereichen.

Zusatzinformationen

Thermopaar: Typ K oder J nach DIN EN 60584
Messstelle: Form A vom Boden isoliert oder Form B im Boden veschweißt
Messtemperatur:

Typ K: max. 800°C bei Mantelwerkstoff 1.4541 / max. 1100°C bei Mantelwerkstoff 2.4816

Typ J: max. 750°C

 

Auch als Stufenelement erhältlich!

Aufbau

Thermopaar

■ 2 x Typ K

■ andere Thermopaare - nach Kundenanforderung

Manteldurchmesser

■ 1,5 mm

■ andere Manteldurchmesser - nach Kundenanforderung

Mantelwerkstoff

■ 1.4541     ■ 2.4816

■ andere Mantelwerkstoffe - nach Kundenanforderung

Ausführung der Leitungsenden

■ blank abisoliert

■ Kabelschuhe M4

■ Aderendhülsen

■ Miniaturstecker

■ andere Leitungsenden - nach Kundenanforderung

Anschlussleitung

■ Thermoleitung Litze/FEP/FEP

■ Thermoleitung Litze/FEP/Cu-Gesamtschirm/FEP

■ andere Anschlussleitung - nach Kundenanforderung

siehe auch Übersicht Anschlussleitungen für Thermoelemente

Anschlussleitungslänge

■ 1,0 m     ■ 2,5 m     ■ 5,0 m

■ 1,5 m     ■ 3,0 m     ■ 10,0 m

■ 2,0 m     ■ 4,0 m

■ andere Länge - nach Kundenanforderung

Ausführungsarten der Messspitze

■ Form A, isolierte Messspitze, ohne Knickschutz

■ Form B, verschweißte Messspitze, ohne Knickschutz

■ Form A, isolierte Messspitze, mit Knickschutz (Schrumpfschlauch)

■ Form B, verschweißte Messspitze, mit Knickschutz Schrumpfschlauch()

Alle Ausführungsarten in Klasse 1

Nennlänge

in mm angeben