SAB Kabel

SL 802 C

TPE/PUR-Motor-Feedback-Leitung (Rückmeldeleitung) Cu-Gesamtabschirmung

Aufdruck-Beispiel für SL 802 C 08020050: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · SL 802 C 9 x 0,5 mm² CE

Aufdruck-Beispiel für SL 802 C 08020050: SAB BRÖCKSKES · D-VIERSEN · SL 802 C 9 x 0,5 mm² CE

Anwendung

Die Motor-Feedbackleitung mit Cu-Gesamtabschirmung ist schleppkettenfähig und geeignet für Resolver und Drehgeber. Sie ist eine hochflexible, bewegliche Anschlussleitung für z.B. Tacho, Bremse zur Temperaturüberwachung im Motor und für den dauerflexiblen Einsatz in der Automatisierungs-, Steuerungs- und Fertigungsleittechnik.

Besondere Merkmale

  • sehr gute EMV-Eigenschaft
  • sehr hohe Flexibilität
  • sehr hohe Standzeiten
  • adhäsionsfreie Verlegung
  • ölbeständig
  • halogenfrei
  • Labs unkritisch (Labs = lackbenetzungsstörende Substanzen)
  • kälteflexibel
  • DESINA®-Farben

Zusatzinformationen

geeignet für Resolver und Drehgeber

Aufbau

Leiter

blanke Cu-Litze in Anlehnung an VDE 0812

Abschirmung

Geflecht aus verzinnten Cu-Runddrähten

Bewicklung

Vlies

Isolierhülle

TPE

Aderkennzeichnung

farbig

Verseilung

in Lagen

Abschirmung

je nach Abmessung: Paare mit verzinnten CU-Runddrähten umflochten oder umlegt

Innenmantel

TPE

Verseilung

Adern bzw. Paare gemeinsam in Lagen

Bewicklung

Vlies bzw. Netzband

Mantelmaterial

PUR, TMPU nach EN 50363-10-2 + VDE 0207-363-10-2 mit matter Oberfläche

Mantelfarbe

orange (RAL 2003)

Leiter

blanke Cu-Litze in Anlehnung an VDE 0812

Abschirmung

Geflecht aus verzinnten Cu-Runddrähten

Bewicklung

Vlies

Isolierhülle

TPE

Aderkennzeichnung

farbig

Verseilung

in Lagen

Abschirmung

je nach Abmessung: Paare mit verzinnten CU-Runddrähten umflochten oder umlegt

Innenmantel

TPE

Verseilung

Adern bzw. Paare gemeinsam in Lagen

Bewicklung

Vlies bzw. Netzband

Mantelmaterial

PUR, TMPU nach EN 50363-10-2 + VDE 0207-363-10-2 mit matter Oberfläche

Mantelfarbe

orange (RAL 2003)

Technische Daten

Betriebsspitzenspannung

max. 500 V

Prüfspannung

Ader/Ader 2000 V

Ader/Schirm 1200 V

Mindestbiegeradius

fest verlegt: 5 x d

frei beweglich: 10 x d

dauerflexibel: 12 x d

Strahlenbeständigkeit

5 x 10⁷ cJ/kg

Temperaturbereich

nicht bewegt: -50/+90°C

bewegt: -40/+90°C

Ölbeständigkeit

sehr gut - TMPU nach EN 50363-10-2 + VDE 0207-363-10-2

Chem. Beständigkeit

gut gegen Säuren, Laugen, Lösungsmittel, Hydraulikflüssigkeiten, etc.

Wetterbeständigkeit

sehr gut

Schadstofffreiheit

gemäß RoHS-Richtlinie der Europäischen Union

Betriebsspitzenspannung

max. 500 V

Prüfspannung

Ader/Ader 2000 V

Ader/Schirm 1200 V

Mindestbiegeradius

fest verlegt: 5 x d

frei beweglich: 10 x d

dauerflexibel: 12 x d

Strahlenbeständigkeit

5 x 10⁷ cJ/kg

Temperaturbereich

nicht bewegt: -50/+90°C

bewegt: -40/+90°C

Ölbeständigkeit

sehr gut - TMPU nach EN 50363-10-2 + VDE 0207-363-10-2

Chem. Beständigkeit

gut gegen Säuren, Laugen, Lösungsmittel, Hydraulikflüssigkeiten, etc.

Wetterbeständigkeit

sehr gut

Abmessungen

Art.-Nr.AbmessungMantelfarbeGrößter Einzeldraht øAußen-ø ± 10%Cu-ZahlLeitungsgewicht ca.
080200509 x 0,50RAL 20030,16 mm7,8 mm66,2 kg/km97 kg/km
Art.-Nr.
Abmessung
Mantelfarbe
Größter Einzeldraht ø
Außen-ø ± 10%
Cu-Zahl
Leitungsgewicht ca.
08020050
9 x 0,50
RAL 2003
0,16 mm
7,8 mm
66,2 kg/km
97 kg/km

Hochflexible Kabel & Leitungen exakt nach Ihren Wünschen

Familienbetrieb für Konstruktion und Fertigung seit 1947

Jetzt unverbindliche Anfrage senden
+49 (0)2162 898-0
Mo.-Do. 7:30–16:30 Uhr
Fr. 7:30–15:00 Uhr